ÜBER UNShome»RETTET RAFFI«

»RETTET RAFFI«

Die Verfilmung des legendären Hamster-Krimis

Offizielle Webseite: www.Rettet-Raffi.de

SYNOPSIS

Der Film erzählt von der verzweifelten Suche eines kleinen Jungen (Samuel Wiese, 8 Jahre) nach seinem Hamster Raffi.

Dieser wurde ihm von seinem Vater geschenkt, als er vor einem Jahr die Familie verließ um in Afghanistan als Arzt zu arbeiten. Raffi, der Goldhamster, ist etwas Besonderes für Sammy. Und nicht nur für ihn. Auch andere sind hinter ihm her...

Als Raffi nach einer aufwendigen Herz-Operation geklaut wird, macht sich Sammy auf die Suche nach ihm, nicht ahnend, dass sich diese Unternehmung zu einer abenteuerlichen Odyssee durch die Großstadt Hamburg ausweitet.

Samuel ist dabei vielen Gefahren ausgesetzt, die er vor seiner Mutter Helene geheim halten muss. Ebenso vor Molly, seiner fünfzehnjährigen Schwester, die dazu verdonnert wird, auf ihren Bruder auf zu passen.

Obwohl Sammy im Laufe der Geschichte immer wieder mit Trennung und Verlust konfrontiert wird, schafft er es am Ende, Raffi wieder zu finden, seine Eltern zusammen zu führen und eine Entwicklung durch zu machen, aus der er selbstständiger und „erwachsener“ hervorgeht.

Das Gaunerpärchen

Es gibt "Rettet Raffi" auch als Kinderbuch, erschienen im Verlag Jacoby und Stuart, Berlin.

↠ weitere Informationen zum Kinderbuch

Hauptdarsteller in Aktion

Hauptdarsteller in Aktion

Bettina Kupfer und Arend Agthe haben 2013 die Produktionsfirma "Mimi&Crow Film" gegründet, um "Rettet Raffi" selbst zu produzieren.

↠ zu den Biografien

Dreharbeiten zum Film

Fotos: Genia Karasek
©2014